Scout


Leitung: Pascal Koch & Christian Elberg

Scout – dem Abenteuer auf der Spur

 

Die indianischen Scouts waren seit je her die Kundschafter ihres Volkes, die die Kunst des Survivals, Pirschens und eine exzellente Wahrnehmung in der Natur perfektioniert haben. 

 

In unserem Scout-Kurs geht es neben den klassischen Survival- und Wildnisfertigkeiten um eben diese Techniken wie schleichen, verstecken, und beobachten - aber vor allem auch um die einzigartige Erfahrung, mit der Natur eins zu werden, eine wache Aufmerksamkeit zu schulen, lautlos zu kommunizieren und der eigenen Intuition zu folgen. Durch  Wahrnehmung, Achtsamkeit und Präsenz in der Natur wird das natürliche „Draußenleben“ trainiert.  Im Team aber auch jeder für sich.

 

Scout ist ein „Way of life“ und inhaltlich sehr breit gefächert: von Survival-Themen bis hin zu ganz persönlichen, meditativen Aspekten erwartet Dich eine Erfahrung, die nachhaltig wirkt. Scout-Training verändert, macht bewusster, flexibler, steigert das Selbstbewusstsein und hinterlässt auch im Alltag deutliche Spuren. Erweitere Deine Komfortzone, komm dem Abenteuer auf die Spur – und Dir selbst!

 

Inhalte: 

  • Survival-Fertigkeiten
  • Tarnen/Pirschen 
  • Schleichen als Scout-Team 
  • Scout-Lanze 
  • Fallen & Schlingen 
  • Wahrnehmung intensiv 
  • Entwicklung der inneren Achtsamkeit 
  • Oneness 

>>> mehr Informationen zu Übernachtung / Unterkunft 

 

Verlängertes Wochenend-Seminar von Freitag bis Montag

Programm wie beschrieben, inkl. Material

Anreise Freitag ab 15:00 Uhr, Beginn 17:00 Uhr

 

Abreise Montag ca. 15.00 Uhr

 

Termin: 

03. - 06.06.2022  4 Tage (Pfingsten Fr. - Mo.)

 

Preise:

399,-€ inkl. Unterkunft & Verpflegung im Wildniscamp Dahlem


Um uns bei Fragen zu kontaktieren, benutze bitte das Kontaktformular, oder schreibe uns eine Mail. Der gute alte Anruf tut's manchmal auch ;-)

Das Anmeldeformular ist ausschließlich für Anmeldungen da!


Anmeldung


Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.